Der Trendsport Piloxing in Österreich

Ursprung

Piloxing wurde von der schwedischen Tänzerin und Fitness-Trainerin Viveca Jensen entwickelt. Ihr Ziel war es, ein Fitnessprogramm zu kreieren, das sowohl körperliche Stärke als auch Eleganz und Flexibilität fördert. Seit seiner Einführung hat Piloxing weltweit an Beliebtheit gewonnen und wird in vielen Fitnessstudios angeboten.

Beschreibung

Piloxing ist eine energiegeladene Fitnessmischung aus Pilates, Boxen und Tanz. Dieses Fitnessprogramm kombiniert die kraftvollen, schnellen Bewegungen des Boxens mit den präzisen, kontrollierten Bewegungen des Pilates und den rhythmischen Elementen des Tanzes. Piloxing zielt darauf ab, sowohl die Muskulatur zu stärken als auch die Ausdauer zu verbessern, und bietet dabei ein intensives und zugleich spaßiges Workout.

Auch in Österreich wird Piloxing in verschiedenen Fitnessstudios angeboten, beispielsweise im John Harris, oder aber auch im Universitätssportinstitut Wien. Außerdem gibt es für sehr Interessierte eine eigene Piloxing Facebookgruppe.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert